Einer für Alle, Alle für Einen

Mein Name ist Ying Li-Bonecher, 1973 in Dalian, im Nordosten von China geboren und aufgewachsen.

 

Gedanken, Gefühle und Ziele in Bildern, Grafiken und Illustrationen auszudrücken ist seit meinem 7. Lebensjahr meine große Leidenschaft. Dabei ist für mich der künstlerische Ausdruck einer Stimmung, einer Situation oder eines Anblicks ebenso eine Herausforderung wie auch die überzeugende Darstellung der Absichten und Zielen von Menschen und Unternehmen in grafischer Form.

 

Bilder, die man nicht fotografieren kann, sehe ich als meine intellektuelle Herausforderung.

 

 

Im Jahr 2010 lernte ich meinen Ehemann Franz Bonecher kennen, welcher als Weltenbummler der Automobil Industrie zu dieser Zeit gerade das neue BMW-Werk in Shenyang (China) mit aufbaute.

2013 zogen wir in die Heimat meines Mannes nach Lienz/Osttirol, wo wir heirateten und nun zu Hause sind.